13.10.2021 Newsletter online lesen
BQN Dialog 2021
"Vielfalt verankern: Personal- und Nachwuchsarbeit in Bewegung"

Liebe Partner*innen,

am 8. September fand der diesjährige BQN Dialog zu "Vielfalt verankern: Personal- und Nachwuchsarbeit in Bewegung" statt. Diesmal haben wir uns etwas ganz Besonderes ausgedacht: Die Veranstaltung fand als hybrides Format im Studio von ALEX Berlin statt.

Intensiv wurde diskutiert über die Handlungsempfehlungen des Policy Papers zur  Umsetzung von diversitätsorientierter und diskriminierungskritischer Personalgewinnung und Nachwuchskräftesicherung im Land Berlin. BQN Berlin erarbeitete dieses Paper mit einer Vielzahl von Akteur*innen aus der Personalarbeit, Ausbildungsbetrieben und -behörden,  Schulen, Gewerkschaften, Migrant*innenselbstorganisationen sowie der Wissenschaft. Im Dialog wurden Möglichkeiten der Umsetzung der Handlungsempfehlungen unter Berücksichtigung der aktuellen Gesetze und Maßnahmenpakete ausgelotet.


Mit Blick auf die nächste Legislaturperiode gab es viele wichtige Impulse für eine effektive, strukturelle Verankerung von Diversity und Antidiskriminierung. Gemeinsamer Tenor: mehr Ressourcen, mehr Verbindlichkeit und konsequenter Ausbau von Kompetenzen. Wir bleiben zusammen dran! 

Mehr zum BQN Dialog können Sie hier lesen.

Viel Spaß beim Lesen wünscht

Ihr BQN Berlin-Team

Weiteres zum BQN Dialog

BQN Dialog @ YouTube


BQN Dialog verpasst? Keine Sorge!
Wir haben die Veranstaltung für Sie aufgenommen und sie auf YouTube hochgeladen. So können Sie jederzeit in die spannenden Debatten und Diskussionen unseres hybriden BQN Dialogs eintauchen.  »

Graphic Recording @ BQN Dialog

 

Die gesamte Veranstaltung wurde künstlerisch begleitet durch Franziska Ruhnau und ihrem Graphic Recording. Graphic Recording ist eine Form der visuellen Dokumentation jeglicher Art von Veranstaltungen. Es lässt Gesagtes in Bildern sichtbar werden, reduziert die Komplexität von Inhalten und fokussiert  auf die zentralen Schwerpunkte von Diskussionen. Die Künstlerin stellte ihr Produkt zum Abschluss des BQN Dialogs vor. Das Endergebnis können Sie sich hier anschauen.

• ANKÜNDIGUNGEN 

BQN Policy Paper

Das multiperspektivische BQN Policy Paper "(Strukturelle) Barrieren abbauen und Unterrepräsentanzen ausgleichen. FÜR diversitätsorientierte und GEGEN diskriminierende Personalgewinnung und Nachwuchskräftesicherung im Land Berlin", das im Fokus des BQN Dialogs stand, wird derzeit finalisiert und bald veröffentlicht! Wir halten Sie auf dem Laufenden!


12. Treffen des Berlin braucht dich! Netzwerks

Am 3. Dezember 2021 von 9.00 bis 16.30 Uhr findet das 12. Treffen des Berlin braucht dich! Netzwerks statt unter dem Titel "Diversität verankert: Systemisch - Vernetzt 2022/23" - sehr wahrscheinlich in Präsenz.
Merken Sie sich den Termin vor.
Weitere Informationen erhalten Sie zeitnah.
Hier können Sie sich schon für die Veranstaltung anmelden.

E-Mail
Weiterleiten
Abmelden
Facebook
Twitter
YouTube

Copyright © 2018 BQN Berlin e.V., All rights reserved.
Westhafenstraße 1, 13353 Berlin | Telefon 030/2759087 - 20 | Fax 030/2759087 - 22
Das Projekt "Berlin braucht Dich! – Neue Zugänge erproben und Hürden abbauen" wird durch die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) sowie des Landes Berlin gefördert.